27.9.18

Die Berner Stiftung «Freude herrscht» wurde kürzlich mit dem renommierten Adèle-Duttweiler-Preis geehrt. Dieser ist nach der Ehefrau an der Seite von Migros-Gründer Gottlieb Duttweiler benannt. Die mit 100'000 Franken dotierte Auszeichnung wird alle zwei Jahre von der Migros an Personen und Organisationen verliehen, die sich im sozialen Bereich besonders verdient gemacht haben. Wir gratulieren der Stiftung «Freude herrscht» herzlich und wünschen seinem Präsidenten Alt-Bundesrat Adolf Ogi mit seinem Team weiterhin viel Erfolg. Die gemeinnützige Stiftung wurde im Andenken an seinen im Alter von 35 Jahren verstorbenen Sohn Mathias gegründet und will unter anderem die Lebensfreude und den Durchhaltewillen von Kindern und Jugendlichen fördern. Sie unterstützt verdankenswerterweise auch unsere geplanten Schneesportlager. Ein von einer elfjährigen Schülerin geführtes Interview mit Adolf Ogi findet sich im Migros-Magazin vom 17. September 2018 (S. 40).