STIFTUNG FERIENGESTALTUNG FÜR KINDER


Zweck

Ermöglichung von Freizeit- und Ferientagen für Kinder und Jugendliche, insbesondere sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche, durch finanzielle und organisatorische Unterstützung; Anbieten von Ferienlagern sowie Wochenend- und Tagesausflügen an Kinder und Jugendliche.

Mehr


Stiftungsorganisation

Die politisch und konfessionell neutrale Stiftung Feriengestaltung für Kinder Schweiz hat ihren Sitz in Ebikon im Kanton Luzern. An der Spitze der seit 1990 aktiven Nonprofit-Organisation steht der ehrenamtliche Stiftungsrat, bestehend aus dem Präsidenten Daniel Scherz sowie den Stiftungsräten Dr. Rolf Bründler und Melanie Henseler. Der Stiftungsrat, das Steuerungs- und Aufsichtsorgan, trifft sich mehrmals jährlich zu einer Sitzung. Die anstehenden Geschäfte werden besprochen, wichtige Entscheidungen gefällt. Er bestimmt die Strategie sowie die Projekte und repräsentiert die Stiftung gegen aussen. Die Geschäftsstelle an der Ronstrasse 1 in Ebikon ist für die koordinierte und strukturierte Umsetzung der vom Stiftungsrat bewilligten Projekte zuständig. Die Mitarbeitenden sorgen dafür, dass den Kindern unter Aufsicht geeigneter Betreuerinnen und Betreuer erlebnisreiche, unvergessliche Ferien und eine sinnvolle Freizeitgestaltung ermöglicht werden. Die Stiftung stellt jährlich ein breitgefächertes Programm zusammen. Mehr


Finanzen

Finanziert wird die Stiftung durch Ferienlagerbeiträge der Teilnehmenden sowie insbesondere durch Spenden von zahlreichen Menschen und Organisationen, die Kindern, namentlich solchen von Eltern an der Armutsgrenze, gerne helfen.  Unsere Preise sind jeweils sehr günstig angesetzt. Sollte es dennoch nicht möglich sein, den Betrag aufzubringen, kann ein Antrag auf Kostenermässigung gestellt werden. Die Stiftung legt jährlich Rechenschaft über ihre Tätigkeit ab. Die Jahresrechnung wird jedes Jahr von einer staatlich anerkannten Revisionsgesellschaft und von der Stiftungsaufsicht der Schweizerischen Eidgenossenschaft auf ihre Richtigkeit hin überprüft. Die Stiftung Feriengestaltung für Kinder Schweiz ist vom Staat als gemeinnützige Organisation anerkannt. Spender können daher in der Regel Zuwendungen an die Stiftung von den Steuern abziehen. Jahresbericht und Jahresrechnung liegen am Sitz der Stiftung an der Ronstrasse 1 in Ebikon LU auf und können eingesehen oder beim Sekretariat bestellt werden. Mehr